Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

28-Jähriger fuhr in Wien-Ottakring unter Kokaineinfluss und hat über 21.000 Euro offene Strafen

Der 28-Jährige fuhr unter Kokaineinfluss und hatte zahlreiche Strafen offen.
Der 28-Jährige fuhr unter Kokaineinfluss und hatte zahlreiche Strafen offen. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Bei einer Polizeikontrolle wurde ein 28-Jähriger angehalten, der unter Kokaineinfluss mit seinem Wagen in Wien-Ottakring unterwegs war. Zudem hat der Mann auch noch offene Strafen von mehr als 21.000 Euro und wurde festgenommen.

Die Wiener Verkehrsabteilung und das Stadtpolizeikommando Ottakring führten Schwerpunktkontrollen speziell gegen alkoholisierte und durch Drogen beeinträchtigte Lenker durch. Der 28-jährige österreichische Staatsbürger wurde dabei wegen einer Geschwindigkeitsübertretung – er fuhr 77 statt der erlaubten 50 km/h – am Lerchenfelder Gürtel angehalten.

“Aufgrund seines Verhaltens bestand der Verdacht von Drogen- oder Alkoholeinfluss, weshalb er dem Amtsarzt vorgeführt wurde”, sagte Polizeisprecher Harald Sörös. Der Arzt diagnostizierte eine Beeinträchtigung durch Kokain. “Zusätzlich stellte sich heraus, dass gegen den Angehaltenen insgesamt 103 offene Strafakte in Gesamthöhe von 21.021 Euro vorliegen”, so der Sprecher. Die Summe sei durch eine Akkumulation verwaltungsrechtlicher Delikte wie Verkehrs- und Parkstrafen zustande gekommen, die der Beschuldigte offensichtlich in großem Ausmaß zusammenkommen hat lassen.

“Da der 28-Jährige das Geld nicht auftreiben konnte, wurde er festgenommen und muss seine Ersatzfreiheitsstrafe antreten”, berichtete Sörös. Wegen der verkehrsrechtlichen Übertretungen wurde er angezeigt.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • 28-Jähriger fuhr in Wien-Ottakring unter Kokaineinfluss und hat über 21.000 Euro offene Strafen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen