27-Jähriger in Wien-Brigittenau festgenommen

Festnahme im 20. Bezirk
Festnahme im 20. Bezirk ©APA (Sujet)
Ein 27-jähriger Mann wurde nach einer Personenuntersuchung im 20. Bezirk festgenommen. Die Beamten fanden Kokain, die der Mann bei sich trug.

Nachdem Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) am Sonntag, dem 25. Jänner um 18.00 Uhr eine Suchtgiftübergabe in der Burghardtgasse beobachtet hatten, schritten sie unverzüglich ein und konnten einen 27-jährigen Mann anhalten und festnehmen. Im Zuge einer Personsdurchsuchung stellten die Beamten mehrere Gramm Kokain abgepackt zum Straßenverkauf sicher. Der Beschuldigte befindet sich in Haft.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • 27-Jähriger in Wien-Brigittenau festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen