27-Jähriger in Penzing von Unbekannten mit Messer attackiert

Schwere Körperverletzung in Wien Penzing
Schwere Körperverletzung in Wien Penzing ©APA
Im 14. Bezirk wurde ein 27-jähriger Mann von einem Unbekannten nahe der U3-Station Hütteldorfer Straße mit einem Messer attackiert und verletzt.

Am Mittwoch, den 26. September 2012 um 15.35 Uhr geriet ein 27-Jähriger mit einem bislang unbekannten Mann in der Breitenseer Straße nahe der U3- Station Hütteldorfer Straße in Penzing in Streit.

Plötzlich zog der Unbekannte ein Messer und stach seinem Widersacher in den linken Oberarm. Anschließend flüchtete der Beschuldigte. Der 27-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • 27-Jähriger in Penzing von Unbekannten mit Messer attackiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen