Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

27-jähriger Arbeiter in Penzing von Baugerüst gestürzt

Schwerer Arbeitsunfall in Wien Penzing: Mann stürzte von Baugerüst
Schwerer Arbeitsunfall in Wien Penzing: Mann stürzte von Baugerüst ©APA
In Wien-Penzing kam es zu einem tragischen Unfall: Ein 27-jähriger Arbeiter stürzte von einem Baugerüst mehrere Meter in die Tiefe.

Am Samstag, den 20. Oktober um 15.05 Uhr stürzte ein 27-jähriger Arbeiter auf einer Baustelle in der Albert-Schweitzer-Gasse im 14. Bezirk von einem Baugerüst zu Boden.

Der Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen und mit Verdacht auf Schädelhirntrauma vom Hubschrauber in ein Spital gebracht. Die Unfallursache ist zur Zeit noch nicht geklärt. 

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 14. Bezirk
  • 27-jähriger Arbeiter in Penzing von Baugerüst gestürzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen