26-jährige Frau bei Verkehrsunfall in Kärnten tödlich verunglückt

Eine 26 Jahre alte Frau ist Donnerstag früh bei einem Verkehrsunfall auf einer Gemeindestraße in Spittal an der Drau (gleicher Bezirk) in Kärnten getötet worden.

Laut Angaben der Polizei kam die Lenkerin mit ihrem Pkw gegen 05.00 Uhr aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte über eine 150 Meter steil abfallende Böschung in ein Waldstück. Die Frau wurde aus ihrem Fahrzeug geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen.

Da vorerst vermutet wurde, dass sich eine weiter Person im Unfallwagen befunden hatte, wurde eine Suchaktion mit Polizeihunden gestartet. Der ursprüngliche Verdacht bestätigte sich allerdings glücklicherweise nicht. Die genaue Unfallursache war vorerst unbekannt.

  • VIENNA.AT
  • Kärnten
  • 26-jährige Frau bei Verkehrsunfall in Kärnten tödlich verunglückt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen