25-Jährige wurde in Gablitz vergewaltigt: Suche nach Täter

Die 25-Jährige gab zu, die Vergewaltigung erfunden zu haben.
Die 25-Jährige gab zu, die Vergewaltigung erfunden zu haben. ©APA
Eine 25-jährige Frau wurde in Gablitz von einem Unbekannten vergewaltigt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Täter, der sich als Wiener Polizist ausgibt, wird nun per Phantombild gesucht.

Die Frau war nach Polizeiangaben vom Dienstag von einem Mann in ihre Wohnung gedrängt und dort misshandelt worden. Wie es sich allerdings herausstellte, erfand die 25-Jährige die Tat.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Wien - 14. Bezirk
  • 25-Jährige wurde in Gablitz vergewaltigt: Suche nach Täter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen