21-Jähriger wehrte sich in Wien-Landstraße gegen Festnahme

Der 21-Jährige wurde vorläufig festgenommen.
Der 21-Jährige wurde vorläufig festgenommen. ©APA/BARBARA GINDL
Am Montag wurden Beamte auf einen Mann aufmerksam, der ohne ersichtlichen Grund die Flucht ergriff. Er konnte nur mit Körperkraft festgenommen werden.

Gegen 11.30 Uhr wurden Beamte auf einen Mann aufmerksam, der ohne ersichtlichen Grund die Flucht ergriff. Nach kurzer Verfolgung konnte er angehalten werden. Dabei wehrte er sich heftig, es musste Körperkraft angewendet werden.

21-Jähriger vorläufig festgenommen

Der 21-Jährige wurde schließlich wegen massiven Widerstands vorläufig festgenommen. Er nannte keinen Grund für seine Flucht, es konnten aber auch keine strafrechtlich relevanten Gegenstände aufgefunden werden. Er hatte lediglich Bargeld in Stückelung dabei. Die Beamten vermuten, dass er ein mutmaßlicher Drogendealer sein könnte. Die Ermittlungen laufen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • 21-Jähriger wehrte sich in Wien-Landstraße gegen Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen