19-Jährige von Auto erfasst

Als die junge Frau am Montag gegen 16.00 Uhr am Währinger Gürtel den Schutzweg überqueren wollte, wurde sie vom PKW des 20-jährigen Murat T. erfasst und niedergestoßen.

Sie erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch den eintreffenden Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsunfall hatte aufgrund des regen Fahrzeugverkehrs Verkehrsbehinderungen zur Folge.

Da nicht geklärt werden konnte, ob die 19-Jährige während einer Rotlichtphase der Fußgängerampel die Fahrbahn des Währinger Gürtels überquerte, wurde eine Überprüfung veranlasst.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • 19-Jährige von Auto erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen