19-Jährige versuchte mit 12-jähriger Komplizin in Ottakring Diebstähle

Das 12-jährige Mädchen versuchte einen Diebstahl in Ottakring
Das 12-jährige Mädchen versuchte einen Diebstahl in Ottakring ©DPA
Dienstagfrüh wurden in Ottakring eine junge Frau und ein gerade einmal 12-jähriges Mädchen beim Versuch erwischt, in einem Schuhgeschäft mehrere Kundinnen zu bestehlen. Die beiden machten gemeinsame Sache - was jedoch nicht unbemerkt blieb.

Am 27. März 2012 gegen 09.45 Uhr kamen eine Frau und ein Mädchen in ein Schuhgeschäft in der Thaliastraße in Wien-Ottakring. Mariana B. (19) und die erst 12-jährige Tinka S. wurden kurz darauf bei mehreren Diebstahlsversuchen beobachtet. Das 12-jährige Mädchen näherte sich von hinten diversen Kunden, die gerade Schuhe und andere Waren begutachteten und dadurch in ihrer Aufmerksamkeit abgelenkt waren.

Duo bei Diebstahlsversuch in Ottakring erwischt

Mariana B. bewegte sich währenddessen hinter ihr und behielt die Umgebung im Auge. Eines der Opfer ertappte die jüngere der beiden Täterinnen bei dem Versuch, etwas aus ihrer Handtasche zu stehlen. Auch den Angestellten des Schuhgeschäftes fiel der Vorfall  auf. Sie reagierten rasch und versperrten die Eingangstüren des Geschäftes bis zum Eintreffen der Polizei.

Mariana B.. und Tinka S. wurden von den Polizeibeamten festgenommen und zeigten sich zu den Tatvorwürfen nicht geständig. Die 19-jährige B. befindet sich derzeit in der Justizanstalt Wien Josefstadt Haft. Die 12-jährige Tinka wurde nach dem Diebstahlsversuch in Ottakring dem Jugendamt übergeben.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • 19-Jährige versuchte mit 12-jähriger Komplizin in Ottakring Diebstähle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen