174 statt 50 km/h: Raser in Wien-Liesing angehalten

Der Raser konnte angehalten werden.
Der Raser konnte angehalten werden. ©pixabay.com (Sujet)
Donnerstagabend konnte in Wien-Liesing ein Lenker angehalten werden, der mit 174 km/h statt der erlaubten 50 stadtauswärts gerast war. Er wurde angezeigt.

Polizisten der Landesverkehrsabteilung haben am Donnerstagabend in der Triester Straße in Wien-Liesing erwischt, der mit 174 km/h statt der erlaubten 50 stadtauswärts gerast ist. Dabei herrschten widrigste Straßen- und Witterungsverhältnisse. Die Polizisten ermittelten die Geschwindigkeit mit einem mobilen Messgerät aus einem Auto heraus. Der Lenker wurde angezeigt, er muss mit dem Führerscheinentzug rechnen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • 174 statt 50 km/h: Raser in Wien-Liesing angehalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen