17-Jähriger überfiel Trafik

Der bewaffnete Überfall auf eine Trafik in der Goldschlagstraße in Fünfhaus am 3. September dieses Jahres scheint geklärt: Die Wiener Polizei hat im Zuge der Ermittlungen einen 17-jährigen Tatverdächtigen ausgeforscht.

Die Gegenüberstellung mit der Trafikantin verlief positiv. Weiters wurde ein 16-jähriger Mittäter festgenommen. Das gab die Wiener Polizei am Montag bekannt.

Bei einer Hausdurchsuchung stellte die Polizei die bei der Tat verwendete Maskierung sicher. Das damals erbeutete Bargeld wurde von den den beiden Verdächtigen bereits ausgegeben. Die Teenager wurden in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • 17-Jähriger überfiel Trafik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen