160 Plätze mehr: FHWien-Studiengänge bekommen mehr Raum

©FHWien
Ein Jahr wird man sich noch gedulden müssen, dann steht den Studierenden der FHWien-Studiengänge mehr Platz zur Verfügung. Zwei zusätzliche Stockwerke werden aufgezogen.

Ab Herbst 2010 bieten die FHWien-Studiengänge der Wirtschaftskammer Wien (WKW) mehr Platz für ihre Studierenden. 160 zusätzliche Lehrsaalplätze und weitere Lern-, Pausen- und Kommunikationszonen stehen dann den 2.400 Studierenden zur Verfügung. Zurzeit wird kräftig an den zwei neuen Stockwerken am Gebäudeteil Richtung Semperstraße gebaut. Im März 2010 werden die Räumlichkeiten von der Wiener Wirtschaftskammer, dem Bauherrn, an die FHWien-Studiengänge der WKW übergeben.

In den neuen Etagen fünf und sechs des Gebäudeteils in Richtung Semperstraße am Währinger Gürtel 97 wird es für die FHWien-Studiengänge der WKW sechs weitere Lehrsäle sowie Pausen- und Projektarbeitsräumlichkeiten für Studierende geben. Außerdem entstehen Büros für zwei Institute der FHWien-Studiengänge der WKW.  Neben den Fachhochschul-Studiengängen werden mit dieser Erweiterung zusätzlich auch neue Räumlichkeiten für die Wirtschaftskammer Wien und das WIFI zur Verfügung stehen.

www.fh-wien.ac.at
Währinger Gürtel 97, 1180, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • 160 Plätze mehr: FHWien-Studiengänge bekommen mehr Raum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen