16- Jährige von PKW in der Brigittenau erfasst

also als erstes lief die Jasmin nicht zwischen die Autos durch, sondern dort ist eine Einfahrt und genau dort wollte Sie die Fahrbahn Richtung Carreto Überqueren, nachdem Sie erst links und rechts geschaut hat. Als Sie mittig auf der Fahrbahn war wurde Sie von den sehr sehr schnell kommenden PKW des Patriks erfasst, auf die Frontscheibe und Dach katapultiert ca. 15 Meter mitgenommen und auf die Gegenfahrbahn geschleudert wo Sie liegen blieb, der PKW von Patrik kam erst weitere 15 Meter zu stehen ohne einer einzigen Bremsspur und das bei angeblichen 30 Km/h die Er angegeben hat. Nachdem Er bei der Jasmin gestanden hat hat seine mitfahrende Mutter zu Patrik gesagt ” ICH HABE DIR GESAGT DU SOLLST NICHT SO SCHNELL FAHREN”!!! UND DAS HEISST MANN SOLL NICHT OHNE INFOS VERURTEILEN ODER AUSSAGEN MACHEN wie zb. lief ohne zu schauen zwischen die Autos!!?? Übrigens Jasmin wurde 4 Stunden an beide Unterschenkel Operiert und Sie Hat extreme Schmerzen beide Schienbeine gebrochen, das wünsche Ich niemanden außer vielleicht Patrik der viel zu schnell mit seinen Smart Coupe fuhr, und seinen Arsch retten will, hoffe der Schein ist für sehr sehr lange weg, die Jasmin wird die nächsten 3 Monate nicht gehen können nur weil der Patrik ohne Blinker durch den Kreisverkehr durchgezogen hat, habe mit meinen 2 Tonnen PKW getestet und bin ohne mühe bei durchziehen durch den Kreisverkehr bei der Fahrbahnüberquerung von Jasmin auf lockere 90 Km/H gekommen. Also lieber Patrik Ich würde wissen wieso Du keinen einzigen Meter gebremst hast, warst abgelenkt?? Vielleicht D…??? Was war es??

klosterneuburgerstrasse 99,Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien - 20. Bezirk
  • 16- Jährige von PKW in der Brigittenau erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen