16-Jähriger krachte in Pitten mit Moped gegen umgestürzten Baum

Ein 16-Jähriger wurde bei dem Mopedunfall in Pitten verletzt.
Ein 16-Jähriger wurde bei dem Mopedunfall in Pitten verletzt. ©Einsatzdoku
Auf der Aspanger Straße in Pitten (Niederösterreich) ist es am Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 16-Jähriger verletzt wurde. Er war mit seinem Moped gegen einen umgestürzten Baum gefahren.
Bilder von der Unfallstelle

Durch die zeitweise starken Windböen stürzte ein Baum auf die Fahrbahn. Ein Mopedlenker, der das Hindernis zu spät wahrnahm, kollidierte gegen 5.30 Uhr mit dem umgestürzten Baum und kam in weiterer Folge mit seinem Moped zu Sturz. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Der umgestürzte Baum wurde von der Feuerwehr Pitten entfernt sowie die Fahrbahn gereinigt und das verunfallte Moped gesichert abgestellt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • 16-Jähriger krachte in Pitten mit Moped gegen umgestürzten Baum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen