15 Jahre Theater am Spittelberg: Großes Jubiläum

Buntes Programm: Das Theater am Spittelberg feiert Jubiläum.
Buntes Programm: Das Theater am Spittelberg feiert Jubiläum.
6.955 Künstler, 212.560 Besucher, insgesamt 1.870 Vorstellungen: Das Theater am Spittelberg feiert 15 Jahre seines Bestehens.

Das Theater am Spittelberg kann auf 15 bewegte Jahre zurückblicken. Die Liste der Künstlerinnen und Künstler, die seit 2003 hier aufgetreten sind, liest sich wie ein „Who is Who“ der österreichischen Kulturszene: Wolf Bachofner, Gabriel Barylli, Ulrike Beimpold, Wolfram Berger, Wolfgang Böck, Georg Breinschmid, Gerhard Bronner, Franzobel, Thomas Gansch, Paul Gulda, Karl-Heinz Hackl, Michael Heltau, Miguel Herz-Kestranek, Adi Hirschal, Bela Koreny, Karl Merkatz, Fritz Muliar, Justus Neumann, Stephan Paryla, Sandra Pires, Erika Pluhar, Werner Schneyder, Julia Stemberger, Katharina Straßer, …

Der Austropop hatte im Theater am Spittelberg ebenfalls stets ein besonderes Zuhause in Gestalt von Wolfgang Ambros, Ulli Baer, Georg Danzer, Heli Deinboek, Birgit Denk, Rainhard Fendrich, Hansi Lang, Papermoon oder Willi Resetarits. Singer-Songwriting als besondere Momente offerierten Julian Le Play, Ernst Molden, Nino aus Wien, Dominik Plangger, Voodoo Jürgens, Konstantin Wecker oder Wiener Blond.

Hemische Musik im Theater am Spittelberg

Das immer wieder totgesagte Wienerlied erwachte, Volksmusik im besten Sinn entfaltete neue Blüten mit Alma, bratfisch, Chilli da Mur, Des Ano, Die Neuen Wiener Concert Schrammeln, Die Strottern, Boris Eder, Federspiel, Folksmilch, 5/8erl in Ehr’n, Gesangskapelle Hermann, Kurt Girk, Karl Hodina, Tini Kainrath, Kollegium Kalksburg, LALÁ Vocalensemble, Otto Lechner, Roland Neuwirth, Agnes Palmisano, Ramsch & Rosen, Norbert Schneider, Skero, Walther Soyka & Karl Stirner, Martin Spengler, Steinberg & Havlicek, Tesak & Blazek, Trio Lepschi, Velvet Elevator, …

Pointenreichtum, musikalisch verfeinerten Humor und lautstarke Comedy boten Willy Astor, Baroness Lips von Lipstrill, Christoph & Lollo, Dornrosen, Gebrüder Marx, Gunkl, Sabina Hank, Andrea Händler, Herr Hermes, Kernölamazonen, Nadja Maleh, Verena Scheitz und viele mehr.

Der Spielbetrieb 2017 steht im Zeichen dieses Jubiläumsjahres – mit Best-of-Programmen, Schwerpunkten aller internationaler Kulturen, die im Theater am Spittelberg in den 15 Jahren eine Heimat gefunden haben. Los geht es am 23. Mai mit der “Rosenstolz Landpartie”, mit hochkarätigen Acts aus der heimischen Volksmusik. Alle Infos lesen Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 7. Bezirk
  • 15 Jahre Theater am Spittelberg: Großes Jubiläum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen