15-24-Jährige: Corona-Sieben-Tages-Inzidenz deutlich über 40

Eine Zahl zur Corona-Sieben-Tages-Inzidenz der Gruppe kommt von der AGES.
Eine Zahl zur Corona-Sieben-Tages-Inzidenz der Gruppe kommt von der AGES. ©APA/HELMUT FOHRINGER (Symbolbild)
Die Corona-Delta-Mutation führt dazu, dass die Ansteckungszahlen in Österreich steigen. Der größte Teil der Neuinfektionen entfiel in der letzten Woche auf die 15- bis 24-Jährigen, die Sieben-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner lag bei ihnen laut AGES bei 44,7.
332 Corona-Neuinfektionen

Hoch ist sie auch in der Altersgruppe der 25- bis 34-Jährigen, sie wiesen eine Inzidenz von 18,7 auf. Bei den Älteren ist der Wert niedriger. Für ganz Österreich betrug sie am Mittwoch 15,2.

Weitere Nachrichten zu Corona

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 15-24-Jährige: Corona-Sieben-Tages-Inzidenz deutlich über 40
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen