Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

14-Jähriges Mädchen in Währing mit Messer bedroht

In Wien-Währing wurde ein Mädchen von zwei Jugendlichen bedroht und beraubt.
In Wien-Währing wurde ein Mädchen von zwei Jugendlichen bedroht und beraubt. ©APA (Syymbolbild)
Am Donnerstagwurde eine 14-jährige Schülerin in der Nähe eines Skaterplatzes im Wiener Währingerpark von zwei Jugendlichen mit einem Messer bedroht und beraubt.

Die beiden flüchtigen Verdächtigen, ein 13-Jähriger und ein 18-Jähriger, wurden bei der Fahndung angehalten und festgenommen.

Der erst 13-jährige Jugendliche dürfte das Mädchen bedroht und zur Herausgabe ihres Smartphones genötigt haben. Da er noch nicht strafmündig ist, erstattete die Polizei eine Meldung an das Jugendamt. Sein Komplize wurde in Haft genommen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 18. Bezirk
  • 14-Jähriges Mädchen in Währing mit Messer bedroht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen