13 Pfarren in Wien haben heuer "Wärmestuben" eingerichtet

In den Wärmestuben können die Obdachlosen nicht übernachten, sich aber ein paar Stunden aufhalten.
In den Wärmestuben können die Obdachlosen nicht übernachten, sich aber ein paar Stunden aufhalten. ©APA
Wie schon im Vorjahr haben auch heuer 13 Pfarren in Wien "Wärmestuben" für Obdachlose eingerichtet. Voraussichtlich bis Ende März werden dadurch warme Aufenthaltsmöglichkeiten, ein Platz zum Ausruhen und einfache Verköstigung geboten. Alle Infos zu Adressen und Öffnungszeiten.
Notunterkünfte in Wien
Neues Tageszentrum im Prater

“Niemand soll in Wien schutzlos auf der Straße stehen müssen. Die Wärmestuben der Pfarren bieten an den verschiedensten Orten der Stadt nicht mehr und nicht weniger als konkrete Überlebenshilfe für Menschen in Not – für Menschen, die auf der Straße leben”, sagt Alexander Bodmann, Geschäftsführer der Caritas der Erzdiözese Wien.

“In den Wärmestuben finden Menschen neben dem Schutz vor Kälte auch die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und ein Stück weit zuversichtlicher in die Zukunft zu blicken.” Aber nicht nur Menschen, die obdachlos sind, auch Menschen, die nicht genügend finanzielle Mittel haben, um ihre Wohnung angemessen zu heizen, finden in den Pfarren einen Ort zum Aufwärmen.

Wärmestuben in Wien

Adressen und Öffnungszeiten werden durch Klicks auf die Punkte in der Karte angezeigt.

Notquartiere für Obdachlose

Heuer wurden von der Caritas weitere Notquartiersbetten für obdachlose Menschen zu Verfügung gestellt – unter anderem wurde auch im Prater ein neues Tageszentrum eröffnet.

Um Spenden wird gebeten: “Die Pfarren nehmen Sachspenden wie Tee, fertig abgepackte Aufstriche und Brot gerne entgegen. Und mit 50 Euro kann man einem obdachlosen Menschen einen Schlafsack und eine warme Mahlzeit zukommen lassen. Denn klar ist: Es kann noch so viele Notquartiere in der Stadt geben”, so Bodmann abschließend, “es wird immer auch Menschen geben, die weiter auf der Straße leben.”

Eine Übersicht über Notunterkünfte für Obdachlose in Wien finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 13 Pfarren in Wien haben heuer "Wärmestuben" eingerichtet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen