13-jähriges Mädchen von Auto erfasst

Am Sonntag wurde ein Mädchen gegen 19 Uhr auf der Raxstraße von einem Pkw erfasst und zu Boden gerissen. Sie musste mit inneren Verletzungen und Brüchen in ein Krankenhaus gebracht werden.
Am Sonntag um 18.40 Uhr fuhr der 51-jährige Michael B. mit seinem PKW die Raxstraße Richtung Triester Straße. Plötzlich lief die 13-jährige Jennifer W. bei Rotlicht der Fußgängerampel auf die Fahrbahn der Raxstraße und wurde vom Fahrzeug des 51-Jährigen erfasst und niedergestoßen. Die Schülerin wurde nach der ärztlichen Erstversorgung mit inneren Verletzungen und Frakturen in ein Krankenhaus gebracht.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • 13-jähriges Mädchen von Auto erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen