1200 Wien: Frau erlitt bei Zimmerbrand Rauchgasvergiftung

Die Ursache für den Zimmerbrand ist bislang ungeklärt.
Die Ursache für den Zimmerbrand ist bislang ungeklärt. ©Pixelio (Symbolbild)
Bei einem Brand in einer Wohnung in 1200 Wien musste eine Frau wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ursache für das Feuer ist unbekannt.

Aus unbekannter Ursache ist am Dienstagabend in einer Wohnung in der Hannovergasse in 1200 Wien ein Brand ausgebrochen. Wie die Feuerwehr berichtete, konnte die Mieterin von den Einsatzkräften zwar rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden, musste aber wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Laut einer Aussendung hatte das Feuer vom Herd rasch auf die gesamte Kücheneinrichtung übergegriffen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • 1200 Wien: Frau erlitt bei Zimmerbrand Rauchgasvergiftung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen