AA

1120 Wien: Boiler steckt Wohnung in Brand

©Kai Niedermayer
Am Dienstag kam es in einer Wohnung in der Tivoligasse des 12. Bezirks zum Brand. Eine junge Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Etwa gegen 13.00 Uhr geriet in einer Wohnung in Wien Meidling ein Elektroboiler in Brand. War es ein Defekt? Die Ursache ist bis jetzt noch ungeklärt. Der Boiler fing Feuer, steckte schließlich die gesamte Wohnung in Brand.

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr in der Tivoligasse eintrafen konnten sie das Feuer aber rasch löschen. Die 29 Jahre junge Mieterin der Wohnung wurde sicherheitshalber mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Spital gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • 1120 Wien: Boiler steckt Wohnung in Brand
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • VerstoĂź gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen