AA

1120 Wien: 32-Jähriger sticht aus Eifersucht Ex-Freund nieder

Am Ostermontag kam es in der Hilschergasse in Wien-Meidling zu einer blutigen Auseinandersetzung. Ein Mann wurde mit einer 5cm tiefen Schnittwunde im Rippenbereich in ein Krankenhaus gebracht
Gegen 19 Uhr wollte der 28-jährige Pawel St. seine Ex-Freundin in der Hilschergasse in 1120 Wien besuchen, wurde aber vom 32-jährigen Szymon M. mit einem Küchenmesser an der Wohnungstüre überrascht. Nach einem Wortwechsel zwischen den beiden Männern stach der 32-Jährige mit dem 33cm langen Küchenmesser auf seinen Kontrahenten ein. Verletzt wurde Pawel St. in ein Krankenhaus gebracht, der eifersüchtige Angreifer wurde festgenommen.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • 1120 Wien: 32-Jähriger sticht aus Eifersucht Ex-Freund nieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen