Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1100 Wien: Mann rastet mit Schaufel bewaffnet in Tankstelle aus

In einer Tankstelle in 1100 Wien rastete ein Mann mit einer Schaufel aus.
In einer Tankstelle in 1100 Wien rastete ein Mann mit einer Schaufel aus. ©Bilderbox.at
Am Montag kam es zu wüsten Szenen in einer Tankstelle in 1100 Wien: Ein betrunkener Mann bedrohte den Tankwart mit einer Schaufel und versuchte Zigaretten und Vodka zu stehlen.

Kurz vor Mitternacht betrat der 22-jährige Edin Z. mit einer Schaufel in der Hand eine Tankstelle in 1100 Wien. Er bedrohte damit den Tankwart und forderte ihn auf einen gemeinsamen Bekannten anzurufen, da dieser sein Handy gestohlen hätte. Als diese Person nicht erreicht werden konnte rastete der offensichtlich alkoholisierte Mann aus, schlug mit der Schaufel wild um sich, beschädigte damit die Kassa und sprang über das Verkaufspult.

Mann rastete mit Schaufel in Tankstelle aus

Z. nahm Zigaretten und eine Flasche Vodka an sich. Der Tankwart versperrte daraufhin die Eingangstüre des Tankstellen-Shops und hinderte den Mann bis zum Eintreffen der Polizei an der Flucht. Der 22-Jährige wurde nach seinem Ausraster in der Tankstelle festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • 1100 Wien: Mann rastet mit Schaufel bewaffnet in Tankstelle aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen