Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1100: Taxilenker fährt Fußgänger um

Am Freitag, 18.2.2011, übersah ein Taxilenker in Wien-Favoriten beim Zurückschieben einen Fußgänger auf der Fahrbahn und verletzte diesen. Der 22-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 21 Uhr hielt der 56-jährige Abd El R. mit seinem Taxi in Wien 1100 in der Gellertgasse an, um auf einen Fahrgast zu warten. Als er diesen aus dem Haus kommen sah, wollte er ihm entgegenfahren und schob zu diesem Zweck sein Fahrzeug zurück. Dabei übersah er einen 22-Jährigen Fußgänger der zur selben Zeit die Fahrbahn hinter dem Fahrzeug überqueren wollte. Der Mann wurde zu Boden gestoßen und mit Prellungen in ein Krankenhaus gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • 1100: Taxilenker fährt Fußgänger um
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen