Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1100 Firmeneröffnungen

Auf mittlerweile rund 1100 Firmeneröffnungen jährlich hat sich das „Gründungsgeschehen“ in Vorarlberg entwickelt.

Damit dieser Trend zur Selbstständigkeit nicht verflacht, werden seit Jahren vom Gründerservice der Wirtschaftskammer und dem Land Vorarlberg so genannte „Gründertage“ ausgerichtet – heuer vom 20. bis 23. Mai, wobei erstmals Veranstaltungen an zwei Schauplätzen angeboten werden. Wie Gründerservice-Chef Mag. Christoph Mathis und der Projektleiter der Gründertage, Mag. Thomas Fußenegger, erklärten, sind dies das Competence Center Dornbirn und das Competence Center Rheintal im Lustenauer Millenniumspark.

Wie der auch vom „VN“-Wirtschaftsforum bekannte deutsche Zukunftsforscher Matthias Horx erklärt, werden schon 2010 rund 40 Prozent aller Arbeitsverhältnisse nicht mehr den tradierten Mustern entsprechen. Teleworking, Free-Lancing, projektbezogene Beschäftigung sind hier nur einige der Stichworte. Damit die immer mehr überhand nehmende Selbstständigkeit kein Abenteuer wird, sondern Firmengründungen unter möglichst guten Sternen stehen können, sind neben potenziellen Gründern und Jungunternehmern heuer erstmals auch Schüler der 7. AHS- und 4. BHS-Stufen zu den Gründertagen ausdrücklich eingeladen. Infos und Anmeldungen unter: wko.at/vlbg/gruenderservice

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • 1100 Firmeneröffnungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.