11 Fakten zu Pearl Jam: Wissenswertes rund um die US-Kultband

Rocken seit 1990 zusammen die Bühnen der Welt: Pearl Jam.
Rocken seit 1990 zusammen die Bühnen der Welt: Pearl Jam. ©Universal Music
Am Mittwoch, 25. Juni, ist es soweit: Pearl Jam geben sich nach langer Abstinenz wieder live in Wien die Ehre. Hier finden Sie 11 wissenswerte Fakten zu der Band, die seit über 20 Jahren die Bühnen der Welt rockt.
Neues Album "Lightning Bolt"
Eddie Vedder auf Solopfaden

Lange mussten die österreichischen Fans darauf warten, nun kehren sie endlich zurück: Im Juni und Juli 2014 sind Pearl Jam auf Sommertournee, die elf europäische Städte umfasst – darunter auch Wien.

Aus gegebenem Anlass: Hier finden Sie Wissenswertes rund um die Kult-Band.

11 Fakten zu Pearl Jam

1. Das Album „Lightning Bolt“, mit dem Pearl Jam aktuell auf Tour sind, ist ihr bereits zehntes Studiowerk.

2. Pearl Jam machten zusammen mit Nirvana den Grunge als Musikrichtung weltweit populär. Eddie Vedder und seine Mannen sind neben Soundgarden die einzige der großen Seattle-Grunge-Bands, die nach wie vor besteht und noch immer Alben herausbringt.

3. Nach dem Selbstmord von Kurt Cobain und dem Ende von Nirvana kam der endgültige Erfolgsschub für Pearl Jam: Die Musiker, und insbesondere Frontmann Eddie Vedder, wurden als letzte Gallionsfiguren des Seattle-Grungesounds gefeiert.

4. Vor seiner Karriere als Musiker arbeitete Sänger und Gitarrist Eddie Vedder unter anderem als Tankwart in Kalifornien – mit ihm wurde Pearl Jam 1990 gegründet, davor war er Sänger bei der Band Bad Radio.

5. Pearl Jam auf der Kino-Leinwand: Die Band trat im Hollywood-Streifen “Singles” als Band von Matt Dillon auf.

6. Vedder hat zudem die Musik zum Film-Soundtrack von „Into the Wild“ geschrieben und komponiert.

7. Matt Cameron haut auch bei einer zweiten berühmten Band auf die Drums: Neben Pearl Jam (seit 1998) ist er auch bei Soundgarden als Schlagzeuger unterwegs. Als sich Soundgarden 2010 nach 13 Jahren wiedervereinigten, war Cameron ebenfalls dabei. Seitdem trommelt er abwechselnd bei beiden Bands.

8. Bassist Jeff Ament wurde 2009 Opfer eines brutalen Raubüberfalls: Vor einem Aufnahmestudio in Atlanta überfielen ihn drei Männer, die mit Messern bewaffnet waren. Ament versuchte, seinen Angreifern zu entkommen, aber einer lief ihm hinterher und schlug ihn nieder. Der Bassist trug eine Kopfverletzung davon (Video: AP).

9. Wegen Unterschlagung ist im Frühling 2014 ein früherer Mitarbeiter von Pearl Jam zu 14 Monaten Haft verurteilt worden. Rickey Charles Goodrich bekannte sich schuldig bekannt, in seinen vier Jahren als Finanzchef des Managements 276.000 Euro gestohlen zu haben.

10. Pearl Jam sind trotz – oder besser gesagt gerade wegen – ihres großen Erfolges von jeher dafür bekannt, gängige Marketing-Mechanismen der Musikindustrie weitgehend zu verweigern. In den 90ern gab es lange Zeit nur wenige Musikvideos mit ihnen, Interviews sind generell rar.

11. Zuletzt live in Wien sah man Pearl Jam im Jahr 2006 – Fans können sich nun auf ein Wiedersehen beim Konzert in der Stadthalle am 25. Juni 2014 freuen.

Red./(ABE)

  • VIENNA.AT
  • Musik
  • 11 Fakten zu Pearl Jam: Wissenswertes rund um die US-Kultband
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen