1090 Wien: Wohnungeinbrecher auf frischer Tat ertappt

Als eine Mieterin nach der Arbeit in ihre Wohnung zurückkehrte, bemerkte sie zu ihrem Entsetzen das aufgebrochene Türschloss. Ein Fremder befand sich in ihrer Wohung.

Dienstag Nachmittag um ca. 14.15 Uhr kam die Bewohnerin eines Hauses in der Berggasse in Wien 9 von der Arbeit nach Hause und bemerkte das aufgebrochene Schloss ihrer Wohnungstüre. Sie verständigte sofort die Polizei.

Die Beamten konnten noch in der Wohnung den Mann stellen. Als der Täter die Beamten sah, zog er ein Messer und wollte aus der Wohnung flüchten. Die Beamten überwältigen den 28-jährigen Einbrecher und nahmen ihn fest. Es wurde niemand verletzt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • 1090 Wien: Wohnungeinbrecher auf frischer Tat ertappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen