AA

1020 Wien: Dachgeschoßwohnung stand in Flammen

Am Mittwoch geriet eine Dachgeschoßwohnung in der Gabeldbergergasse in 1020 Wien in Brand. Rund eine Stunde waren die Einsatzkräfte mit der Brandbekämpfung im Einsatz.
Vermutlich aufgrund eines elektrischen Defektes geriet am Mittwoch, gegen 15.30 Uhr, eine im Umbau befindliche Dachgeschoßwohnung in der Gabelsbergergasse in 1020 Wien in Brand. Bei Ankunft der Feuerwehr brannte bereits der Dachstuhl inklusive Dämmwolle und Verschalung im Bereich einer Gaupe.

Brand in Dachgeschoßwohnung musste gelöscht werden

Die Einsatzkräfte verschafften sich über eine geöffnete Lichtkuppel Zugang. Zur Bekämpfung des Feuers musste das Dach teilweise geöffnet werden. Verletzt wurde niemand, nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte “Brand aus” melden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • 1020 Wien: Dachgeschoßwohnung stand in Flammen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen