Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

10.000 Teilnehmer bei Demo in Wien gegen Gaza-Konflikt erwartet

Vermutlich wird es bei der Demo am Sonntag einen Großeinsatz der Polizei geben.
Vermutlich wird es bei der Demo am Sonntag einen Großeinsatz der Polizei geben. ©APA (Symbolbild)
Laut Angaben der Polizei werden bei der am Sonntag, den 20. Juli 2014, geplanten Demonstration in Wien rund 10.000 Teilnehmer erwartet. Mit der Demo soll auf die aktuellen Kriegszustände in Palästina aufmerksam gemacht werden. In der Innenstadt gibt es mehrere Sperren entlang der Marschroute, Straßenbahnlinien werden zum Teil umgeleitet.
Aktuelle Lage im Gaza-Streifen
Kritik an Demo in Wien

Die Demonstranten versammeln sich am Sonntag gegen 16:00 Uhr am Christian-Broda-Platz (Nähe Innere Mariahilfer Straße /Gürtel). Der Abmarsch ist um ca. 16:30 Uhr. Der Streckenverlauf ist über die Kaiserstraße – Burggasse, und dann weiter über die Bellariastraße – Burgring bis zum Heldenplatz. Das Ende der Demo wurde mit 20:00 Uhr angegeben.

Sperren und Umleitungen am Sonntag in Wien

Beamte der Exekutive werden für temporäre Verkehrssperren und Ableitungen auf der Marschroute sorgen. Auch im öffentlichen Verkehr wird es, im Zuge der Veranstaltung Einschränkungen (unter anderem bei den Linien 5 und 49) geben.

“Weichen Sie am Sonntagnachmittag eher großräumig aus. Behinderungen sind im Bereich Westbahnhof /Gürtel, Kaiserstraße und auf der Ringstraße zu erwarten. Bei den Öffis wird es wohl bei der U3 am wenigsten Zeitverzögerung geben, jedoch vollbesetzte Waggons zwischen 15:30 und 16:00 Uhr, da viele Demonstranten mit der U-Bahn anreisen werden.”, so Matthias Eigl vom ARBÖ-Informationsdienst.

Mehr zur Demo, die auch seitens der Politik massiv kritisiert wurde, finden Sie hier.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • 10.000 Teilnehmer bei Demo in Wien gegen Gaza-Konflikt erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen