10.000 Besucher beim Ostermarkt-Auftakt auf Schloss Hof

Der Ostermarkt auf Schloss Hof ist bei Groß und Klein beliebt.
Der Ostermarkt auf Schloss Hof ist bei Groß und Klein beliebt. ©SKB/Astrid Knie
Beim ersten Ostermarkt-Wochenende auf Schloss Hof schauten mehr als 10.000 Besucher vorbei.
Die Wiener Ostermärkte 2019

Über 10.000 Besucher ließen sich das erste Ostermarkt-Wochenende bei frühlingshaftem Wetter auf Schloss Hof nicht entgehen. Noch bis zum 22. April kann man sich an den Wochenenden und Feiertagen in das Ostermarkt-Getümmel stürzen. Es warten Kunsthandwerk, Kulinarik, Musik und ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Erfolgreiches 1. Ostermarkt-Wochenende auf Schloss Hof

Rund 80 Aussteller präsentieren an allen Markttagen von 10.00 bis 18.00 Uhr Kunsthandwerks owie kulinarische Schmankerln aus der Region und inspirieren zu Geschenkideen für das Osternest. Schauhandwerker lassen sich beim Nähen, Weben, Drechseln und beim Gestalten kunstvoller Ostereier über die Schulter schauen.

Für schwungvolle Musik sorgen der “Marchfelder Bläserkreis & A zoate Mischung” sowie die “Unique Horns”. Von 14.00 bis 16.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, das weitläufige Schlossgelände bei Kutschenfahrten zu erkunden.

>> Das ganze Angebot beim Ostermarkt auf Schloss Hof

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 10.000 Besucher beim Ostermarkt-Auftakt auf Schloss Hof
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen