Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

1.099 Corona-Neuinfektionen in NÖ am Samstag

Am Samstag gab es in Niederösterreich 1.099 Corona-Neuinfektionen.
Am Samstag gab es in Niederösterreich 1.099 Corona-Neuinfektionen. ©APA
Mit 1.099 neuen Fällen binnen 24 Stunden hat der niederösterreichische Landessanitätsstab am Samstag einen neuen Höchstwert in Bezug auf die Coronavirus-Neuinfektionen gemeldet.

In häuslicher Quarantäne befanden sich nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) 24.640 Personen. Tags zuvor waren es noch 25.800 gewesen.

Fünf weitere Todesfälle in NÖ Spitälern

In niederösterreichischen Spitälern sind am Samstag fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus vermeldet worden. Im Landesklinikum Lilienfeld starben eine 81-jährige Frau und ein 84-Jähriger, teilte Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur mit. Im Landesklinikum Neunkirchen verstarben ein 93 Jahre alter Mann und eine 70-Jährige.

Im Landesklinikum Mödling musste das Ableben eines 84-Jährigen beklagt werden. Die Zahl der Covid-19-Todesopfer in Spitälern im Bundesland stieg somit auf 207 an.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • 1.099 Corona-Neuinfektionen in NÖ am Samstag
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen