Post legt Sondermarke zum Eurovision Song Contest 2015 auf

1Kommentar
So sieht die Song Contest-Briefmarke aus.
So sieht die Song Contest-Briefmarke aus. - © ORF
Das Logo des Eurovision Song Contests ziert nun auch eine Sondermarke der Österreichischen Post: 350.000 Mal wurde die Marke mit dem Wert von 80 Cent aufgelegt.

Nach dem fulminanten Sieg von Conchita Wurst im Vorjahr ist Österreich Austragungsort für den Eurovision Song Contest 2015. Aus diesem Anlass bringt die Österreichische Post, Sponsor des Megaevents, eine Sondermarke heraus, deren Motiv das Logo des diesjährigen Gesangswettbewerbes zeigt.

Song Contest-Briefmarke kostet 80 Cent

Das Sujet der Marke zeigt das ESC-Logo”The Sphere”. Der Slogan “Building Bridges” symbolisiert mit der Kugel und der Welle Verbindungen und Bewegungen ebenso wie die Einheit, die sich aus der Vielfalt generiert. Der Grafikentwurf stammt von ORF Marketing und Creation.

Die Sondermarke ist ab Freitag, den 24. April 2015 in allen Postfilialen erhältlich. Die Marke hat einen Nennwert von 80 Cent und wurde 350.000 Mal aufgelegt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel