Noch 100 Tage bis zur EURO: Der ÖFB-Fahrplan nach Frankreich

Akt.:
Noch 100 Tage bis zum EURO-Start.
Noch 100 Tage bis zum EURO-Start. - © APA/Roland Schlager, AFP/Boris Horvat
Die Fußball-EM 2016 rückt immer näher. Das sind die wichtigsten Termine aus österreichischer Sicht bis zur EURO in Frankreich.

Am 10. Juni um 21:00 Uhr wird die EURO 2016 mit der Partie zwischen Veranstalter Frankreich und Rumänien im Stade de France von Saint-Denis eröffnet. Am 2. März wird der Countdown der letzten 100 Tage bis zum Fußball-Großereignis eingeläutet.

Wir listen für Sie die wichtigsten Termine rund um die österreichische Nationalmannschaft auf dem Weg zur EM 2016 auf.

Die wichtigsten Termine auf dem Weg zur EURO

2. März: 100 Tage bis zur EM-Eröffnung

3./4. März: Workshops der 24 EM-Teilnehmer in Paris (unter anderem mit ÖFB-Teamchef Marcel Koller)

21.-24. März: Trainingslager in Stegersbach

26. März: Testspiel gegen Albanien in Wien (17:30 Uhr)

29. März: Testspiel gegen die Türkei in Wien (20:30 Uhr)

15. Mai: 36. und letzte Runde der tipico-Bundesliga

19. Mai: ÖFB-Cup-Finale in Klagenfurt

From the first, in 1960, to 2012: What happened in the 14 previous EURO finals?

Posted by UEFA EURO on Samstag, 27. Februar 2016

22.-30. Mai: Trainingslager in Laax (Schweiz)

28. Mai: Champions-League-Finale in Mailand

30. Mai: Beginn der Abstellpflicht für Nationalspieler

31. Mai: Nennung des 23-Mann-Kaders an die UEFA

31. Mai: Testspiel gegen Malta in Klagenfurt (20:30 Uhr)

4. Juni: Testspiel gegen die Niederlande in Wien (20:30 Uhr)

8. Juni: Abreise ins EM-Quartier “Moulin de Vernègues” in Mallemort in der Provence

Beginn der EM 2016 in Frankreich

10. Juni: EM-Eröffnung (Eröffnungsspiel Frankreich – Rumänien, 21:00 Uhr)

14. Juni: Gruppenspiel gegen Ungarn in Bordeaux (18:00 Uhr)

18. Juni: Gruppenspiel gegen Portugal in Paris (21:00 Uhr)

22. Juni: Gruppenspiel gegen Island in St. Denis bei Paris (18:00 Uhr)

10. Juli: EM-Finale in St. Denis bei Paris (21.00 Uhr)

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen