Freiwillige für Videodreh gesucht: Teil der Song Contest-Eröffnung werden

Für den Videodreh werden noch Freiwillige gesucht.
Für den Videodreh werden noch Freiwillige gesucht. - © ORF/Hans Leitner
Zum “Opening” des Song Contests soll ein Video gezeigt werden, das “ein schönes Bild von Wien” vermittelt. Für den Videodreh werden noch Freiwillige gesucht.

Wer Lust hat, Mitglied der telegenen Song-Contest-Familie zu werden, bekommt in den kommenden Tagen Gelegenheit dazu: Der ORF sucht nämlich Freiwillige für einen Dreh, der Teil des “Openings” werden soll. Stattfinden wird dies am 9. April zwischen 17 und 22 Uhr bei der Messe Wien. Interessierte müssen über 16 Jahre alt sein und der Bewerbung (per E-Mail an songcontest@orf.at bzw. per Facebook-Nachricht) auch ein Foto beifügen. “Helft uns dabei, 200 Millionen Zuschauern vor den Fernsehschirmen ein schönes Bild von Wien zu vermitteln. Für Spaß am Set wird garantiert!”, heißt es in der Ankündigung.

Hunderte Freiwillige helfen beim Song Contest

Neben den Freiwilligen, die im Video zu sehen sein werden, sind rund um den ESC in Wien hunderte Freiwillige engagiert. Die “Volunteers” mussten sich in einem Casting beweisen, hier finden Sie mehr Infos dazu.

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen