“Der Katzen-Guide für Wien”: Insider-Infos für städtische Stubentiger-Halter

Von Daniela Herger
Ein neuer Guide vereint alles, was Katzen-Fans in Wien wissen wollen
Ein neuer Guide vereint alles, was Katzen-Fans in Wien wissen wollen - © Wundergarten Verlag / Pixabay (Sujet)
Sie sind hierzulande die beliebtesten Haustiere: 250.000 Samtpfoten leben bereits in unserer Stadt. Der “Katzen-Guide für Wien” vereint die 150 besten Tipps rund um Tiergesundheit, Shops, kätzisches Kunsthandwerk und Stubentiger-Wellness. VIENNA.at hat sich das Buch für Sie angesehen.

Wer in Wien wohnt und eine Samtpfote zuhause hat, wird in diesem Buch garantiert fündig: So ziemlich alle Fragen rund ums Katzendasein in Wien werden in einem jüngst erschienenen, “tierisch guten” Handbuch geklärt. Egal ob man Futter, einen nachhaltigen Naturkratzbaum oder homöopathische Essenzen für seine Fellnase sucht, im “Katzen-Guide für Wien” ist so mancher Geheimtipp zu finden, den selbst eingefleischte Katzen-Fans noch nicht kennen dürften.

Alles, was Katzenfreunde wissen wollen

Ines Hofbaur, Autorin und Mitarbeiterin der StadtSpionin hat für diesen handlichen Pocket-Guide die katzenfreundlichsten Tierärzte, die empfehlenswertesten Zubehör-Shops und die verlässlichsten Katzensitter ausfindig gemacht, die man ruhigen Gewissens weiterempfehlen kann. Sogar dem Thema Wellness und “Soulness” für Katzen wird in diesem Guide Platz eingeräumt – falls man etwa eine Katzen-Psychologin wie Wiens bekannteste Katzenflüsterin Petra Ott oder einen Tier-Kommunikator bei Problemen zu Rate ziehen möchte.

Praktisch: Übersichtliche Insider-Tipps für die Katz

Das “1. Handbuch für Miezen-Besitzer” listet mit Kurzinfo, Adress- und Kontaktdaten systematisch alles auf, was in den folgenden Bereichen von Interesse sein könnte: Alles für die Katz! (Geschäfte, Online-Shops, Futter-Bezugsquellen), Tierärzte und Tierkliniken, Katzen-Wellness (Soulness, Wellness und Beauty) sowie Katzensitter (Tiersitter, Nachbarschaftshilfe und Tierpensionen). Im Kapitel “Für Katzen-Fans” sind Events rund um die Katz ebenso vertreten wie Shops, in denen Kunsthandwerk und anderes kreativ Inspiriertes zu den Samtpfoten geboten wird. Auch Ausflugs-Tipps finden sich im “Katzen-Guide für Wien” – falls man etwa zum Wildkatzen-Beobachten ins Thayatal fahren oder dem Erwin Moser-Museum in Gols einen Besuch abstatten möchte.

Das Kapitel “Service rund um die Katz” vereint anschließend Hinweise zu relevanten Websites, Versicherungen, Veranstaltungen wie PetExpo und Haustiermesse sowie den städtischen und nahe Wien ansässigen Tierheimen und Tierschutzvereinen, in denen man den Stubentiger seiner Wahl finden und nach Hause holen kann. Nützliche Notruf-Nummern, bei denen 24 Stunden jemand erreichbar ist, werden ebenfalls aufgeführt, falls es einmal ganz schnell gehen muss. Interviews mit Experten lockern den Katzen-Guide zwischendurch auf. Und dass man hier als Katzenhalter wirklich bis zum Ende begleitet wird, zeigt sich im letzten Kapitel, das dem Thema Abschied vom geliebten Tier und den Möglichkeiten der Tierbestattung in Wien nachgeht.

“Der Katzen-Guide für Wien”: Ein Handbuch, jede Menge Info

Fazit: “Der Katzen-Guide für Wien” ist eine liebevoll und farbenfroh aufbereitete Fundgrube an Insider-Wissen und Geheim-Tipps. Geballte Information wurde hier übersichtlich zusammengetragen und auf einen Blick erfassbar gemacht. Wer Katzen liebt, fühlt sich beim Blättern durch das bunte Büchlein sofort inspiriert und bekommt Lust, sich den einen oder anderen Shop online oder im Ladengeschäft näher anzusehen. Die Neugier auf ungewöhnliche Highlights rund um die Samtpfote wird praktisch auf jeder Seite im “Katzen-Guide für Wien” von Neuem geweckt. Auch als Geschenk-Idee für Katzenliebhaber ist das nett gestaltete Buch definitiv gut geeignet. Empfehlung!

Die StadtSpionin: Der Katzen-Guide für Wien. Das 1. Handbuch für Miezen-Besitzer. Wundergarten Verlag, 128 Seiten, durchgehend bebildert, Euro 16,95

>>Lust, beim “Katzen-Guide” hineinzulesen? Hier geht es zur Leseprobe

(DHE)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen