Zwischen Traktor und Seilwinde eingeklemmt - tot

Ein 73-jähriger Oberösterreicher ist am Dienstag in Weißenkirchen im Attergau (Bezirk Vöcklabruck) zwischen einem Traktor und einer Seilwinde eingeklemmt worden und gestorben. Das teilte die Polizei-Pressestelle in einer Aussendung mit. Die Spindel war umgekippt, als der Pensionist eine Reparatur durchführen wollte. Sieben Personen befreiten ihn schließlich, für ihn kam aber jede Hilfe zu spät.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Zwischen Traktor und Seilwinde eingeklemmt - tot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen