Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwillinge gewinnen Misswahl

Die 17 Jahre alten eineiigen Zwillinge Judith und Edith Schwitalla aus Fulda sind Miss Westdeutschland 2005 - eine absolute Premiere.

Die beiden blonden Gymnasiastinnen setzten sich bei der Wahl in Fulda am Sonntagabend mit klarem Vorsprung unter den 25 Teilnehmerinnen aus Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland durch, teilte die MGC Miss Germany Corporation mit.

Als erstes Zwillingspaar in der Geschichte des Schönheitswettbewerbes werden die Schwestern am 29. Jänner in Rust (Baden-Württemberg) zur Miss Germany Wahl antreten. „Das hat es noch nie gegeben“, sagte Sprecher Uwe Essig. Die Beiden werden auch bei der Miss-Germany-Wahl als eine Person auftreten. „Die beiden gibt es im Doppelpack oder gar nicht“, sagte MGC-Moderator Lutz Riemenschneider.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Zwillinge gewinnen Misswahl
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.