Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei weitere Personen in Oberösterreich an Covid-19 erkrankt

Die zwei neuen Patienten befinden sich in häuslicher Quarantäne.
Die zwei neuen Patienten befinden sich in häuslicher Quarantäne. ©APA (Sujet)
In Oberösterreich sind am Sonntagabend zwei weitere Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt worden.
Erster Coronavirus-Fall in OÖ

Eine Betroffene aus Linz war in derselben Reisegruppe wie ein erkrankter Mühlviertler, der Donnerstagabend als erster in Oberösterreich positiv getestet worden war, teilte das Land mit.

Der zweite Infizierte, ein Mann aus Thalheim bei Wels, stammt aus dem Umfeld eines Erkrankten aus dem Reisebus.

Coronavirus: Zwei neue Fälle in Oberösterreich

Auch die zwei neuen Patienten befinden sich wie die anderen in häuslicher Betreuung. In beiden Fällen wurde die Suche nach Kontaktpersonen aufgenommen. Insgesamt waren in Oberösterreich Sonntagabend neun Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt.

Ein 80-jähriger Mühlviertler, der vom 23. bis 29. Februar mit einem Reisebus in Südtirol auf Skiurlaub war, war Donnerstagabend als erster in Oberösterreich positiv getestet worden. Im Bus befanden sich rund 50 Passagiere.

Bislang 105 Österreicher mit Covid-19 infiziert

Insgesamt sind damit in Österreich 105 Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die mit Abstand meisten Fälle wurden aus Wien (32) und Niederösterreich (31) gemeldet. In der Steiermark gibt es zehn Fälle, in den restlichen Bundesländern weniger.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Zwei weitere Personen in Oberösterreich an Covid-19 erkrankt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen