Zwei Taschendiebe in U-Bahn festgenommen

Am Freitag konnten Polizeibeamte zwei Frauen bei erfolglosen Diebstahlversuchen in der U-Bahn in Wien-Josefstadt beobachten. Eine 18-Jährige und eine 33-Jährige wurden festgenommen.

Gegen 09.00 Uhr konnten Polizeibeamte in der U-Bahn zwei auffällig wirkende Frauen während mehrerer Diebstahlversuche beobachten.  Die beiden versuchten mehrmals im Gedränge eines U-Bahnwaggons in die Handtaschen weiblicher Fahrgäste zu greifen. Schließlich wurden die 18-jährige Rozaliya St. und die 33-jährige Sarete St.  festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Zwei Taschendiebe in U-Bahn festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen