Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Tankstellen überfallen

Beinahe zeitgleich ereigneten sich Dienstagnacht zwei Raubüberfälle auf Tankstellen in Brigittenau und in Donaustadt.

Gegen 23.10 Uhr überfiel ein Mann mit Sonnenbrille und Kapuzensweater eine Tankstelle in der Großenzersdorfer-Straße in Wien-Donaustadt. Der Unbekannte ging direkt auf die 21-jährige Angestellte zu, bedrohte sie mit einer Pistole und forderte Bargeld. Der Täter konnte unerkannt flüchten, die Angestellte wurde bei dem Vorfall nicht verletzt.

Gegen 22.40 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann eine Tankstelle am Handelskai in Wien-Brigittenau. Der Mann entschied sich offenbar spontan für den Raub: Mit zwei Dosen Bier und einer Flasche Wodka stellte er sich erst bei der Kassa an. Als die 32-jährige Angestellte die Artikel einscannte, zückte der Mann plötzlich ein Messer und forderte Bargeld. Die Angestellte wurde nicht verletzt, der Täter konnte flüchten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zwei Tankstellen überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen