Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zwei Radfahrer in Wien nach Autounfällen verletzt

Beide Radfahrer mussten mit der Rettung ins Spital gebracht werden.
Beide Radfahrer mussten mit der Rettung ins Spital gebracht werden. ©APA/dpa
In der Märzstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus und am Wiener Währinger Gürtel kam es am Montagabend zu zwei Unfällen mit Radfahrern gekommen.

Nach ersten Erhebungen wollte eine Autolenkerin in der Märzstraße ihr Fahrzeug im Kreuzungsbereich mit der Tannengasse wenden. Der dahinter befindliche, ebenfalls in die Kreuzung einfahrende Radlenker prallte an die Seite des Autos und kam zu Sturz.

Ein Radfahrer für gegen Einbahn

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein Pkw-Lenker in der Nebenfahrbahn des Währinger Gürtels von einem Parkplatz aus in die Einfahrt einer Firma einfahren. Der Radfahrer, der entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung unterwegs gewesen sein dürfte, fuhr gegen die Front des Autos und kam ebenfalls zu Sturz.

Beide Fahrradfahrer (52 und 27 Jahre alt) wurden vom Rettungsdienst erstversorgt und in ein Krankenhaus gebracht.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zwei Radfahrer in Wien nach Autounfällen verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen