Zwei Lenker und ein Kind bei Unfall in NÖ verletzt

Zwei Lenker und Dreijähriger bei Pkw-Kollision in NÖ verletzt.
Zwei Lenker und Dreijähriger bei Pkw-Kollision in NÖ verletzt. ©APA
Bei einem Verkehrsunfall in Ebenfurth wurden am Donnerstag drei Personen, darunter ein dreijähriges Kind, verletzt.

Das Auto einer 24-jährigen Ungarin dürfte in einer lang gezogenen Linkskurve aufgrund der nassen Fahrbahn ins Schleudern geraten sein, berichtete die Polizei in einer Aussendung. Es kam zur Kollision mit einem entgegenkommenden Wagen, in dem sich ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Baden am Steuer und sein Sohn im Fond befanden.

Drei Verletzte nahc Unfall in Ebenfurth

Bei dem Unfall auf der L 159 prallte der Pkw der Frau gegen die Fahrerseite des entgegenkommenden Autos. Andere Lenker leisteten sofort Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Die drei Verletzten wurden in das Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Zwei Lenker und ein Kind bei Unfall in NÖ verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen