Zwei Kinder bei Verkehrsunfall im Bezirk Neunkirchen verletzt

Insgesamt wurden drei Personen bei dem Unfall auf der L134 am Montagnachmittag verletzt.
Insgesamt wurden drei Personen bei dem Unfall auf der L134 am Montagnachmittag verletzt. ©Einsatzdoku
Auf der L134 zwischen Feistritz und Kirchberg am Wechsel (Bezirk Neunkirchen) ist es am Montagnachmittag zum Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge gekommen. Drei Personen wurden verletzt, darunter zwei Kinder.
Bilder von der Unfallstelle

Wie genau es zu dem Frontalzusammenstoß kommen konnte, ist noch unbekannt. Einer der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Die beiden Kinder ins Landesklinikum Wiener Neustadt. Nach der polizeilichen Aufnahme wurde die Unfallstelle von der Feuerwehr Kirchberg am Wechsel geräumt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Zwei Kinder bei Verkehrsunfall im Bezirk Neunkirchen verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen