Zwei Drogendealer in Wien-Favoriten festgenommen

Die zwei mutmaßlichen Dealer wurden in Wien-Favoriten festgenommen.
Die zwei mutmaßlichen Dealer wurden in Wien-Favoriten festgenommen. ©APA (Symbolbild)
Zwei mutmaßliche Drogendealer konnten bei einer Suchtmittellieferung von der Polizei ertappt werden. Bei drei folgenden Hausdurchsuchungen wurden Bargeld, sowie Drogen und gefälschte Ausweise sichergestellt.

Im Zuge von Ermittlungen ist es Polizisten der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) gelungen zwei mutmaßliche Drogendealer (40 und 47 Jahre) festzunehmen. Die Polizisten konnten die beiden serbischen Staatsangehörigen bei einer Suchtmittellieferung auf frischer Tat betreten. Nach den Festnahmen wurden insgesamt drei Hausdurchsuchungen in Wien-Favoriten und Wien-Währing durchgeführt.

Dabei konnten rund €1.900,-Bargeld, rund 625Gramm Kokain, rund 215 Gramm Marihuana, rund 140Gramm Heroin und vier gefälschte Dokumente sichergestellt werden.

Bei den gefälschten Dokumenten handelte es sich um einen slowakischen Personalausweis, sowie um je einen bulgarischen Reisepass, Personalausweis und Führerschein. Die beiden Tatverdächtigen wurden in eine Justizanstalt gebracht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zwei Drogendealer in Wien-Favoriten festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen