Zusammenstoß zweier Pkws im Bezirk Neunkirchen

Die Feuerwehr räumte nach dem Unfall in Neunkirchen die Straße
Die Feuerwehr räumte nach dem Unfall in Neunkirchen die Straße ©Einsatzdoku
Am Rohrbacher Zubringer im niederösterreichischen Bezirk Neunkirchen kam es am Montagvormittag zu einem Verkehrsunfall, in den zwei Pkws verwickelt waren. Diese waren aus unbekannter Ursache zusammengestoßen.
Am Unfallort

Der Verkehrsunfall geschah am Montag gegen 10:30 auf dem Rohrbacher Zubringer/Neunkirchen. Es kam zum Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Nach dem Unfall in Neunkirchen

Zwei Personen mussten mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Die Unfallursache ist noch unbekannt. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme der Polizei wurde die Unfallstelle im Bezirk Neunkirchen von der FF Ternitz Dunkelstein geräumt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Zusammenstoß zweier Pkws im Bezirk Neunkirchen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen