"Zu schüchtern für One-Night-Stands"

©AP, EPA
Katy Perry mag vielleicht nicht zu schüchtern sein um sich mehr als sexy vor der Kamera zu räkeln. Für eine Sache aber sei sie nicht zu haben: Für One-Night-Stands.

So soll die Sängerin gegenüber dem Magazin Complex geäußert haben, dass sie es ekelhaft fände, Körperflüssigkeiten mit einer ihr unbekannten Person auszutauschen.

Am Rande verriet die schöne Künstlerin schließlich noch eines ihrer Erfolgsgeheimnisse: Sie trage immer Push-ups, denn diese würden ihre Brüste so schön hervorheben.

H&M Fashion against AIDS 2009:

 

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Zu schüchtern für One-Night-Stands"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen