Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zu Gast bei… Hubert Kilga

In seinen eigenen vier Wänden plaudert Hubert Kilga, die gute Seele des Vorarlberger Rollstuhlsports, mit Bianca Oberscheider über seinen schweren Autounfall, das härteste Radrennen der Welt - das Race Across America -, seine bevorstehende Hochzeit und vieles mehr.

Nach einem schweren Autounfall und fünf Monaten Koma kam Hubert Kilga in den Rollstuhl. Aufgeben war für ihn nie ein Thema. Er begann sofort wieder Sport zu betreiben. Als Präsident des Rullstuhlclubs Vorarlberg hat er schon einige Erfolge erzielt. Gemeinsam mit fünf weiteren Rollstuhlfahrern bestritt er das härteste Radrennen der Welt, das “Race Across America”, und holte sich in Australien einen Weltmeistertitel.

  • VIENNA.AT
  • Ländle TV
  • Zu Gast bei… Hubert Kilga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen