Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zimmerbrände in Alsergrund und in Favoriten

In der Sechsschimmelgasse 12 im 9. Bezirk musste die Feuerwehr Mittwoch abends einen Zimmerbrand löschen. In Folge eines noch brennenden Zigarettenrestes war die Bettbank in Brand geraten.

Wieder einmal hat sich verdeutlicht, dass Rauchen in jeder Hinsicht lebensbedrohlich sein kann: Ein 44-jähriger Mieter einer Wohnung in Wien Alsergrund schlief am 13. August 2008 gegen 22.20 Uhr mit einer brennenden Zigarette ein. Die Schlafstätte geriet in Brand, konnte jedoch von der alarmierten Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Dasselbe trug sich gegen 23.20 Uhr bei einem 58- jährigen Wohnungsmieter in Wien Favoriten zu, wobei der Brand ebenfalls rasch gelöscht werden konnte.

Beide Männer erlitten eine leichte Rauchgasvergiftung und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Weitere Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zimmerbrände in Alsergrund und in Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen