Zeugnisangst muss nicht sein

&copy APA
&copy APA
Nicht für alle Kinder sind die Semesterferien ein Segen: Kinder, die Angst haben, ein schlechtes Zeugnis nach Hause zu bringen, fürchten sich heute schon vor Freitag - Telefonseelsorge hilft.

Für rund 435.000 Schüler beginnen in Wien und Niederösterreich am 31. Jänner die Semesterferien. Zuvor gibt es allerdings am Freitag (30. Jänner) noch die Semesterzeugnisse, die so genannten Schulnachrichten: Eltern und Kinder, die angesichts schlechter Noten nicht mehr weiter wissen, finden bei den schulpsychologischen Beratungsstellen der einzelnen Bundesländer Hilfe. Sie stehen auch während des gesamten Schuljahres bei Problemen zur Verfügung.

Hilfe in Wien

  • Freitag, 30. Jänner
  • 08.00 – 17.30 Uhr
  • Stadtschulrat für Wien
  • Telefon: 01/52525/77518

    Rat auf Draht

  • Täglich 0 – 24 Uhr
  • Telefon: 147

    Link: Rat auf Draht

    Redaktion: Birgit Stadtthaler

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zeugnisangst muss nicht sein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen