Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Zeuge verfolgte Einbrecher in Wien-Floridsdorf

Die Einbrecher kamen durch die Balkontür.
Die Einbrecher kamen durch die Balkontür. ©Leserreporter Toni D.
Nach einem Einbruch in einer Gemeindebauwohnung in Wien-Floridsdorf hat ein Zeuge versucht, zwei dunkel gekleidete Verdächtige zu verfolgen. Die mutmaßlichen Einbrecher entkamen, auch die Polizei konnte sie bislang nicht finden.

Der Einbruch in der Robert-Lach-Gasse ereignete sich am Donnerstag, den 8. Jänner 2015, zwischen 18.00 und 18.30 Uhr, berichtet Leserreporter Toni D. am Freitag. Über den Balkon sind die bislang unbekannten Täter in eine Erdgeschosswohnung eingedrungen, die Türe wurde im unteren Bereich (siehe Bild) aufgebrochen.

Auf Anfrage von VIENNA.at konnte Polizeisprecher Roman Hahslinger keine weiteren Details zu dem Einbruch bekannt geben.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Zeuge verfolgte Einbrecher in Wien-Floridsdorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen